11.04.2011 in Landespolitik

Sensationeller Erfolg für Heike Kaster-Meurer

 

„Das ist ein sensationeller Erfolg für Heike Kaster-Meurer und ein großer Gewinn für die Stadt Bad Kreuznach!“ Der SPD-Landesvorsitzende Kurt Beck, Ministerpräsident, gratuliert Heike Kaster-Meurer zu ihrer Wahl als Oberbürgermeisterin der Stadt Bad Kreuznach. Sie setzte sich bei der heutigen Stichwahl mit 56,1 Prozent der abgegebenen Stimmen gegenüber ihrem Mitbewerber durch.

25.03.2011 in Landespolitik

Migrantinnen und Migranten für Kurt Beck

 

Rheinland-Pfalz ist ein erfolgreiches und vielseitiges Land. Seine Vielfalt und Stärke erwächst auch und vor allem durch seine Menschen. Die Unterstützer dieses Aufrufes sind Menschen mit Migrationsgeschichte, wie fast jeder Fünfte, der in Rheinland-Pfalz lebt. Viele von uns leben bereits in zweiter und dritter Generation hier. Für uns ist Rheinland-Pfalz zur Heimat geworden, hier möchten wir arbeiten und leben. Die Zukunft dieses Landes liegt uns am Herzen.

10.03.2011 in Landespolitik

Politischer Aschermittwoch

 

Anlässlich des Politischen Aschermittwochs konstatiert die rheinland-pfälzische SPD-Generalsekretärin Heike Raab:

28.02.2011 in Landespolitik

Mittelstandspolitik konkret

 

Mittelstandpapier der SPD-Rheinland-Pfalz

22.02.2011 in Landespolitik

Rheinland-Pfalz ist Heimat der guten Mittelstandspolitik

 

Beim Wirtschaftspolitischen Dialog der SPD in Bad Kreuznach betonte der SPD-Landesvorsitzende Kurt Beck: „Der Mittelstand ist die tragende Säule der rheinland-pfälzischen Wirtschaft. Jeder zweite in rheinland-pfälzischen Unternehmen erzielte Euro wird in mittelständischen Unternehmen erwirtschaftet – im Bundesdurchschnitt ist es nur jeder Dritte.“ Die Mittelständler zeichneten sich durch ihr hohes Verantwortungsbewusstsein und ihre besondere Verbundenheit mit der Region und ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus.

SPD

14.06.2021 16:08
Mut zum Vorsprung.
Vizekanzler Olaf Scholz will einen neuen Aufbruch für Ostdeutschland. Chancen für neue, gut bezahlte Jobs sieht er insbesondere bei den Zukunftsfeldern Mobilität und Wasserstoff. V

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit einer Website, die wir den Grünen geklaut haben und einer wichtigen Botschaft von Olaf Scholz für Mieterinnen und Mieter.

11.06.2021 14:20
Keine Rente mit 68!.
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept - ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter.

Historischer Schritt gegen Ausbeutung: Der Bundestag hat ein Gesetz zur Einhaltung von Menschenrechten in internationalen Lieferketten verabschiedet.

Olaf Scholz will als Kanzler den Anstieg der Mieten energisch bremsen. Beim Deutschen Mietertag stellte er seine Pläne für bezahlbares Wohnen vor und kündigte eine Bau-Offensive an.