Gemeinsam für Rheinland-Pfalz

Die Landesgruppe (LG) Rheinland-Pfalz in der SPD-Bundestagsfraktion ist der Zusammenschluss der SPD-Bundestagsabgeordneten aus Rheinland-Pfalz. Unsere Aufgabe besteht darin, themenübergreifend Interessen des Landes und seiner Menschen auf der Bundesebene zu artikulieren und den engen Kontakt zwischen Bund und Land zu pflegen. Hierbei nimmt die Landesgruppe eine koordinierende Rolle zwischen den Bundestagsabgeordneten, der Landesregierung sowie der SPD-Landtagsfraktion ein. Unser gemeinsames Ziel ist es, gute Politik für die Menschen in Rheinland-Pfalz zu machen.

Neben der alltäglichen parlamentarischen Arbeit befinden sich die Mitglieder der Landesgruppe im ständigen Austausch u.a. mit den Gewerkschaften, den Wohlfahrts- und Sozialverbänden, den Arbeitgebern sowie Wissenschaftlicherinnen und Wissenschaftlern. Nur im gemeinsamen Gespräch können wir Lösungen für die Bürgerinnen und Bürger unseres Bundeslandes erarbeiten. 

 

SPD

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit Olafs Kampf um Impfgerechtigkeit, der Chance auf ein verschärftes Klimaschutzgesetz und einem Generalsekretär on fire.

Das Motto zum 1. Mai weist uns den Weg aus der Krise. Wir wollen mit solidarischer Politik die Gesell­schaft von morgen gestalten - gemeinsam mit Dir.

29.04.2021 13:15
Tempo für mehr Freiheiten.
Kanzlerkandidat Olaf Scholz macht sich für mehr Freiheiten für Corona-Geimpfte stark. Denn: Wer geimpft ist, genesen oder negativ getestet ist keine Gefahr mehr für andere.

Vor 60 Jahren war die Geburtsstunde von Umweltpolitik in Deutschland. Willy Brandt setzte das Thema - fast 20 Jahre vor den Grünen. Heute nimmt Olaf Scholz Kurs auf ein klimaneutrales Land.

Millionen haben schon einen Impfschutz oder sind von einer Covid-Erkrankung genesen. Für sie sind Lockerungen in Vorbereitung. Kanzlerkandidat Olaf Scholz schaut noch weiter.