15.03.2012 in Arbeit

Keine falschen Kompromisse – Gesetzlicher Mindestlohn jetzt!

 

Anlässlich der Betriebsräte- und Gewerkschafterkonferenz in Norderstedt hat der SPD-Parteivorstand folgenden Beschluss gefasst:

02.02.2012 in Arbeit

Kettenverträge müssen eindeutig verboten werden

 
Foto: www.spd-europa.de

„Der Europäische Gerichtshof hat in einem Urteil festgestellt, dass auch eine über ein Jahrzehnt andauernde ständige Befristung von Arbeitsverhältnissen rechtmäßig sein kann. Das müssen wir dringend ändern“, so die SPD-Europaabgeordnete Jutta Steinruck zum Urteil des EuGH, der die mehrfache Weiterbeschäftigung mit jeweils befristeten Verträgen einer Angestellten für rechtmäßig erklärte.

31.01.2012 in Arbeit

Alfred Klingel erneut zum AfA-Landesvorsitzenden gewählt

 
Foto: SPD/AfA

Auf der ordentlichen Landeskonferenz der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der SPD Rheinland-Pfalz (AfA) wurde Alfred Klingel erneut zum Landesvorsitzenden gewählt. Seine Stellvertreter sind Elke Bragard-Plenker und Kurt Barthelmeh.

19.05.2011 in Arbeit

Flexibilisierung und Employability

 
Foto: FES

Schlüsselbegriffe für die Arbeitswelt im Wandel | neue Dokumentation vom Managerkreis der Friedrich-Ebert-Stiftung

13.03.2011 in Arbeit

Warum es Französinnen besser gelingt, Familie und Beruf zu vereinbaren

 
Foto: Friedrich-Ebert-Stiftung

aktuelle Studie von Angela Luci im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung

SPD

Sei am Sonntag ab 10 Uhr live dabei, wenn wir bei der Europadelegiertenkonferenz unser Wahlprogramm zur Europawahl beschließen und unsere Spitzenkandidatin Katarina Barley wählen.

In Zeiten, in denen Europa von innen und außen angegriffen wird, legen wir ein Programm für ein starkes Europa vor. Ein Namensbeitrag von Katarina Barley, Spitzenkandidatin für die Europawahl.

Die Welt ist "unruhiger und rauer" geworden, wie Kanzler Olaf Scholz in seiner Neujahrsansprache sagt. Doch jede und jeder werde in Deutschland gebraucht, und damit müsse es keine Angst vor der Zukunft geben.

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb haben wir auf unserem Bundesparteitag einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vorgelegt. Gemeinsam packen wir es an!

Wir wollen, dass Deutschland ein starkes, gerechtes Land ist, das den klimaneutralen Umbau meistert. Deshalb legen wir auf unserem Bundesparteitag im Dezember einen Plan für die Modernisierung unseres Landes vor.