30.08.2014 in Bildung

Mit der Reform des BAföG sehr zufrieden

 

Sabine Bätzing-Lichtenthäler und die Jusos des Kreises Altenkirchen begrüßen die beschlossene BAföG-Reform.

17.07.2013 in Bildung

Campus-Gespräche mit Thomas Hitschler

 

Die Juso-Hochschulgruppe Landau hat ein neues Veranstaltungsformat am Landauer Campus der Universität Koblenz-Landau initiiert. Erster Teilnehmer der „Campus-Gespräche“ war Thomas Hitschler. Im Anschluss machte sich der SPD-Direktkandidat für die Südpfalz bei einem Campus-Rundgang ein eigenes Bild von der Universität.

24.08.2012 in Bildung

„Wie ein Sechser im Lotto“

 

Junge Herrnsheimerin reist mit Stipendium des Bundes für ein Schuljahr in die USA

Pünktlich zu den Präsidentschaftswahlen wird die sechszehnährige Helena Becker ein schulisches Auslandsjahr im US-Bundesstaat Michigan antreten. Sie wurde vom Bundestagsabgeordneten Klaus Hagemann (SPD) für ein Auslandsstipendium im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programm (PPP) des Deutschen Bundestages ausgewählt. Bei Ihrer offiziellen Verabschiedung, konnte sich die Stipendiatin mit ihrem Vorgänger Jakob Martin austauschen, der unter der Patenschaft des Bundespolitikers Hagemann das vergangene Schuljahr in Texas verbrachte.

13.06.2012 in Bildung

Schavan landet den Technik-Flop des Jahres

 

Zum Miniatur-Angebot auf Schavans Hochschulzulassungssoftware erklärt der zuständige Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion im Haushaltsausschuss Klaus Hagemann:

25.11.2011 in Bildung

Zehn Milliarden Euro mehr für bessere Bildungsinfrastrukturen

 

Anlässlich der 2./3. Lesung des Einzelplanes Bildung und Forschung und der Vorlage des Konzeptes "Bildung braucht mehr", erklärt der zuständige Berichterstatter der SPD-Bundestagsfraktion im Haushaltsausschuss Klaus Hagemann:

SPD

Vizekanzler Olaf Scholz fordert schnelle zusätzliche Maßnahmen gegen die rapide steigende Zahl der Corona-Infektionen. Der dramatische Anstieg in den vergangenen Tagen sei "sehr besorgniserregend", sagte Scholz am Dienstag. "Jetzt sind schnelle und entschlossene Schritte nötig, um diese neue Infektionswelle zu brechen."

Die Politik muss die Stahlindustrie befähigen, gewinnbringend und klimaneutral zu produzieren. Dazu kann auch eine staatliche Beteiligung sinnvoll beitragen. Ein Namensbeitrag des SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans.

Die SPD trauert um den überraschend gestorbenen SPD-Politiker Thomas Oppermann. "Wir verlieren einen langjährigen Weggefährten, einen überzeugten Sozialdemokraten, einen auf vielen Feldern hochkompetenten Politiker und einen offen, humorvollen Freund", so die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans.

Thomas Oppermann ist tot. Parteiübergreifend reagierten politische Weggefährtinnen und -gefährten mit Bestürzung, Trauer und Respekt vor der Leistung des großen Sozialdemokraten. Die SPD verliert einen "leidenschaftlichen und kämpferischen Genossen" - und: "einen Freund".

20.10.2020 12:21
Jetzt ist Endspurt.
Am 1.Juli hat Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft übernommen. Die Voraussetzungen durch die Covid-19 Krise könnten schwieriger nicht sein. Sie fällt damit in eine Zeit, in der es mehr denn je darauf ankommt, die Europäische Union durch mutiges politisches Handeln zu stärken und Europas Einheit und Zusammenhalt zu verteidigen.