06.02.2012 in Allgemein

Scheitert der Euro?

 
Foto: FES

Strukturprobleme und Politikversagen bringen Europa an den Abgrund | Analyse von Klaus Busch im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung

18.11.2011 in Allgemein

Stoppt mehr Partizipation den Mitgliederverlust?

 
Foto: FES

Mitgliederentwicklung und innerparteiliche Mitbestimmung bei sozialdemokratischen Parteien in Europa | neue Studie von Sara Schlote im Auftrag der Friedrich-Ebert-Stiftung

25.10.2011 in Allgemein

Altschulden sind nationale Herausforderung

 

Anmerkungen des rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten Fritz Rudolf Körper

24.09.2011 in Allgemein

SPD verleiht Internationalen Willy-Brandt-Preis an Daniel Barenboim

 

Erster Träger des neu geschaffenen Internationalen Willy-Brandt-Preises wird Daniel Barenboim. Mit dem Preis würdigt der SPD-Parteivorstand Barenboims Engagement für die Völkerverständigung im Geiste Willy Brandts. Sigmar Gabriel wird den mit 25.000 Euro dotierten Preis am 25. Oktober 2011 im Rahmen einer Festveranstaltung im Willy-Brandt-Haus übergeben.

03.05.2011 in Allgemein

9. Mai | Kreativwirtschaft - Wirtschaftsfaktor oder Modethema?

 

Ein Werkstattgespräch der SPD-Bundestagsfraktion | Deutscher Bundestag | Berlin

SPD

14.06.2021 16:08
Mut zum Vorsprung.
Vizekanzler Olaf Scholz will einen neuen Aufbruch für Ostdeutschland. Chancen für neue, gut bezahlte Jobs sieht er insbesondere bei den Zukunftsfeldern Mobilität und Wasserstoff. V

Die Netz-Highlights rund um die SPD, die auch rückblickend keiner verpasst haben sollte. Diese Woche unter anderem mit einer Website, die wir den Grünen geklaut haben und einer wichtigen Botschaft von Olaf Scholz für Mieterinnen und Mieter.

11.06.2021 14:20
Keine Rente mit 68!.
Die SPD erteilt Gedankenspielen aus dem Bereich des Wirtschaftsministeriums für eine Rente mit 68 eine klare Absage. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sieht darin den Versuch für eine versteckte Rentenkürzung. Und Sozialminister Hubertus Heil hat bereits ein besseres Konzept - ohne ein gedrücktes Rentenniveau und ohne ein höheres Renteneintrittsalter.

Historischer Schritt gegen Ausbeutung: Der Bundestag hat ein Gesetz zur Einhaltung von Menschenrechten in internationalen Lieferketten verabschiedet.

Olaf Scholz will als Kanzler den Anstieg der Mieten energisch bremsen. Beim Deutschen Mietertag stellte er seine Pläne für bezahlbares Wohnen vor und kündigte eine Bau-Offensive an.