Rheinland-Pfalz im Westen führend bei der Betreuung unter Dreijähriger

Veröffentlicht am 31.01.2010 in Allgemein

Die familienfreundliche Politik in Rheinland-Pfalz ist empirisch nachweisbar

Kein westdeutsches Flächenland bietet mehr Kitaplätze als Rheinland-Pfalz. Die neuen Zahlen der SPD-Bundestagsfraktion (auf Basis der Daten des Statistischen Bundesamtes) belegen dies deutlich.

Im Unterschied zur Politik von schwarz-geld ist es Ziel der SPD, die Vereinbarung von Familie und Beruf zu gewährleisten.

Foto: SPD-Bundestagsfraktion

 

SPD

30.07.2021 11:48
Schwung am Arbeitsmarkt.
Die Kurzarbeit sichert Millionen Jobs. Das belegen aktuell auch außergewöhnlich gute Zahlen vom Arbeitsmarkt.

Als Bundeskanzler will Olaf Scholz endlich die Gleichstellung von Frauen und Männern erreichen.

29.07.2021 15:08
Jetzt spenden!.
Zahlreiche deutsche Hilfsorganisationen bitten um Spenden, um die Nothilfe für die vom Hochwasser betroffenen Menschen in Deutschland zu unterstützen.

Die SPD macht Druck für mehr Schwung in der Impfkampagne. Kanzlerkandidat Olaf Scholz fordert unkomplizierte Lösungen: etwa mobile Teams in Turnhallen oder vor Supermärkten.

Mit uns können sich alle auf ein würdiges Leben im Alter verlassen - mit einer stabilen und sicheren Rente. CDU und CSU dagegen geben keine Rentengarantie in ihrem Wahlprogramm. Das macht SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz klar.