Mit www.planet-beruf.de gelingt der Start ins Berufsleben

Veröffentlicht am 16.08.2010 in Ausbildung

Was will ich werden? Wo kann ich mich für einen Ausbildungsplatz bewerben? Welche schulische Ausbildung ist möglich? Was steht in einer Bewerbungsmappe? Wenn sich junge Menschen diese Frage stellen, stehen auch Eltern und Lehrer vor einer nicht leichten Situation.

"Die Berufswahl und Ausbildungsplatzsuche ist ein wesentlicher Schritt im Leben. Die Bundesagentur für Arbeit bietet mit ihrem Internetportal www.planet-beruf.de und Broschüren in den Berufsinformationszentren Eltern und Jugendlichen sowie Lehrern eine große Unterstützung bei dieser Aufgabe an. Sogar in verschiedenen Sprachen", so die Empfehlung des rheinland-pfälzischen Bundestagsabgeordneten Fritz Rudolf Körper für Jugendliche, Eltern und Lehrer.

Von der Empfehlung zur Motivation über Bewerbungstipps bis hin zu Antworten auf die Frage, welche Ausbildungswege es überhaupt gibt, reicht das riesige Angebot der Agentur für Arbeit.

 

SPD

Auch zahlreiche Prominente beziehen klar Stellung für den Wahlsonntag. In einem Aufruf der "Aktion für mehr Demokratie" kämpfen sie für "eine starke SPD" und "für einen Bundeskanzler Olaf Scholz".

23.09.2021 11:39
Ganz sicher Berlin.
Gleichzeitig mit der Bundestagswahl wird in Berlin ein neues Abgeordnetenhaus gewählt - und die Nachfolge Michael Müllers im Roten Rathaus. 5 gute Gründe, warum Franziska Giffey die beste Regierende ist.

Wenige Tage vor der Bundestagswahl spitzt sich die Diskussion um gerechte Lohn- und Rentenpolitik zu. Jetzt schalten sich Gewerkschaften und Betriebsräte ein - mit klarer Rückendeckung für Olaf Scholz und die SPD.

Briefwahlunterlagen bestellt, aber noch nicht abgeschickt? Auf geht’s! Bis Mittwoch, 22. September, sollten die Unterlagen in der Post sein.

Sechs Tage vor der Bundestagswahl haben die SPD-Vorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans den Anspruch unterstrichen: "Wir setzen auf Sieg!" Der Platz von CDU und CSU müsse die Opposition sein.